Hus Pilger
CZ ENG GER

Auf diesjährigen Pilgerwanderung zu dem 600. Jahresgedächtnis der Verbrennung Jan Hus haben wir entschieden ein Verein zu gründen mit dem Ziel den Pilgern auf diesem Weg zu helfen. Die erste Hauptversammlung des Vereins wird
am 3.10.2015 um 13 Uhr in dem Konferenzsaal des historischen Parks in Baernau bei Tachov stattfinden.
Am Programm werden die eigene offizielle Gründung des Vereins, Niederschreiben des Statutes und die Zielsetzung sein. Wie werden auch die diesjährige Pilgerwanderung erwähnen. In diesem Sinne werden wir die Vertreter und deren Funktionen und Aufgaben bestimmen. Alle, die Mitglieder Anhänger und Mitarbeiter werden wollen, sind herzlich eingeladen.
Am zweiten Tag ist eine freiwillige Wanderung nach Tachov (17km) geplant.
Veranstalter sind Terra Tachovia und Via Carolina.
Übernachtung und Erfrischung sind gesichert.

Die Urkundeliste von 1.8.2015.
Zakládací listina

Tagesrekord - Applikation Endomondo - Benutzer und Pilger Milan Kukla.
Interview von der anhaltenden Pilger - Èeský Rozhlas, der Burg Krakovec
Zeitungsbericht von 13.7. Störnstein (PDF 1MB).

Wer uns bei dem Projekt der Schaffung des Pilgerweges Krakovec - Konstanz helfen will, der kann
es tun durch direkte Hilfe den Pilgern, oder er kann beitragen durch Geldspenden auf das Transparent Konto:
Guardia Broda Bohemi - 6847062001/5500, IBAN CZ8755000000006847062001, (Währung CZK)

Die Sponsoren und die Freude:



Èeský Brod , Terra Tachovia , Via Carolina , Obèanské sdružení Lidice , Hus 2015.cz ,

Paní Irena Kutìjová - Mladotice , Kastelán Jiøí Sobek - Burg Krakovec , Markus Ludwig - der Bürgermeister von Störnstein,
Martin Schregelmann - der Bürgermeister von Etzenricht


©Petr Brožek, www.alexsafarik.com

poèítadlo.abz.cz